Zusammenarbeit

What the hell are OKRs?

Diese Impuls Session gibt Ihnen Einblicke, warum das OKR-Konzept im Kontext zunehmend dynamischerer und komplexerer Arbeitsumgebungen hilfreich ist. Es wird erläutert, wo der OKR-Ansatz sinnvoll ist (und wo nicht) und Sie erhalten Impulse und Hilfestellungen zum Einstieg in OKRs: Wie definiere ich die richtigen Ziele? Was sind „Key Results“? Wie messe ich OKRs? Wie helfen mir OKRs im Alltag?

Erfolgsfaktor Moderation – Ergebnisorientierte und zielgerichtete Meetings sind kein Zufall!

Eine professionelle Moderation hilft in Besprechungen und Workshops, trotz der unterschiedlichen Erwartungen der Beteiligten, nicht den roten Faden zu verlieren und gemeinsam in der Sache voranzukommen. Das Engagement der Beteiligten wächst, wenn Ziele klar definiert, Ergebnisse festgehalten und überprüft werden können. In diesem Programm erlernen Sie Techniken und Methoden, um noch mehr Sicherheit in der Leitungsrolle zu erlangen. Sie können mithilfe erlernter Moderationstechniken Informations-, Planungs- oder Entscheidungsprozesse in Gruppen leiten. Ihre zielgerichtete Moderation bringt tragfähige Ergebnisse hervor und die Teilnehmenden arbeiten effektiv. Sie schaffen eine offene Kommunikationsatmosphäre, stellen die Verständigung unter den Teilnehmenden sicher und tragen zur Klärung von Konflikten bei.

#2 MS Teams – virtuelle Zusammenarbeit in Meetings erfolgreich gestalten

In diesem virtuellen Programm für fortgeschrittene MS Teams Nutzer lernen Sie Methoden, Tools und Techniken für die erfolgreiche Zusammenarbeit in virtuellen MS Teams Meetings kennen. Die effiziente Zusammenarbeit über MS Teams gewinnt in der heutigen virtuellen und hybriden Arbeitswelt immer mehr an Bedeutung. Weg von reinen „Front-Beschallungsmeetings“, hin zur gemeinsamen Erarbeitung von Ergebnissen. Hier erhalten Sie konkrete Einsatzmöglichkeiten der MS Teams Gruppenräume, lernen Apps wie Forms und Planner, die Funktionalitäten des Whiteboards sowie die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten in Ihren MS Teams Kanälen kennen. Darüber hinaus erhalten Sie praktische Beispiele und Interaktionsmöglichkeiten zur Förderung des sozialen Austauschs. Steigern Sie Ihr Teamgefühl und somit die Bereitschaft sich aktiv in die virtuelle Zusammenarbeit einzubringen.

#1 MS Teams – virtuelle Meetings erfolgreich gestalten und moderieren

In diesem virtuellen Programm erhalten Sie Sicherheit in der Nutzung von MS Teams und verbessern Ihre Moderationsfähigkeiten. Sie lernen, wie Sie MS Teams-Funktionen wie Chat, Webcam und Gruppenräume auf eine neue Art und Weise einsetzen können um Ihre Meetings effektiver zu gestalten. Sie erhalten konkrete Ideen, wie Sie die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden durch den Einsatz verschiedener interaktiver Elemente erhöhen sowie generelle Tipps und Tricks, wie Sie Ihre MS Teams Meetings effizient strukturieren und organisieren.

Leading in Dynaxity – Leadership Reflection

Führung bei hoher Dynamik und Komplexität (Dynaxity) erfordert den Aufbau und die Gestaltung agiler(er) Organisationseinheiten. Dies erfordert nicht weniger Führung, sondern vielmehr eine andere Art von Führung. Dieses Programm vermittelt daher eine präzise Landkarte klassischen und agilen Führungshandelns und der dazugehörigen Haltungen. Neben dem Verstehen der neuartigen Konzepte ermöglicht erst die persönliche Verinnerlichung der zugrundeliegenden Denkweise eine echte Erweiterung des Führungsrepertoires in der Praxis, hierfür trägt das Programm Sorge. Inhalte hierbei sind: - Warum Führung sich verändert und verändern muss - Konstruktiver Umgang mit Ambiguität, Dynamik und Komplexität - Teams potentialorientiert führen – rollen- und stärkenbasierte Zusammenarbeit

Führen ohne Vorgesetztenfunktion – Zusammenarbeit gestalten, Themen und Projekte treiben

Das Programm behandelt die Herausforderungen, vor denen Teams in der heutigen Zeit stehen: Wie können Sie der Komplexität der heutigen Arbeitswelt, Ihrer Rolle und Ihrer Aufgabe Herr werden? Wie können Sie Ihre Teammitglieder und Kolleg:innen überzeugen, mit Ihnen motiviert an die Arbeit zu gehen? Wie können Sie Klarheit bezüglich der Team-Ziele und der gewünschten Ergebnisse erreichen und alle mitnehmen? Wodurch können Sie dazu beitragen, eine wertschätzende und konstruktive Teamkultur zu etablieren? Diesen und noch weiteren Fragen gehen wir in diesem Programm auf den Grund. Sie reflektieren die Herausforderungen der Führung ohne Weisungsbefugnis und erfahren, wie Sie ihnen begegnen. Sie verstehen, welchen Einfluss Sie auf eine vertrauensvolle und zielgerichtete Zusammenarbeit haben und wie Sie eine wertschätzende und konstruktive Teamkultur etablieren können. Sie entdecken wichtige Führungsinstrumente, beleuchten die Grundlagen agiler Zusammenarbeit und lernen die für das jeweilige Projektziel passende Teamstruktur zu etablieren.

Starke Worte! – Souverän und überzeugend im persönlichen Gespräch

Sie kennen die Grundlagen überzeugender, wertschätzender und empfängerorientierter Kommunikation im persönlichen Gespräch. Sie trainieren Techniken zur Gesprächsführung und -steuerung und schaffen es, auch in schwierigen Situationen Souveränität und Ruhe zu bewahren. Sie können verschiedene Kommunikationstypen unterscheiden und wissen, wie Sie diese typgerecht ansprechen. Darüber hinaus erkennen Sie die Wirkung Ihres eigenen Verhaltens und dessen Wirkung auf andere und stärken Ihre Überzeugungskraft.

Grundlagen erfolgreicher Verhandlungsführung

Täglich führen wir unzählige Verhandlungen, bewusst oder unbewusst, privat wie geschäftlich, um konkrete Ziele zu erreichen. Verhandeln ist daher eine der dringendsten Fähigkeiten der heutigen Unternehmen und der Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg. Während dieses Programms erwerben Sie grundlegende Verhandlungskenntnisse, die Ihnen eine professionelle Vorbereitung und effektive Durchführung von Verhandlungen in Ihrem Tagesgeschäft ermöglichen. Sie erhalten einen aggregierten Überblick über die wichtigsten Grundlagen einer Verhandlung und gewinnen Einblick in verschiedene Techniken, die in unterschiedlichen Verhandlungssituationen angewendet werden können.

Verhandlungsführung für Fortgeschrittene

Verhandlungen sind nicht immer einfach und geschmeidig, geschweige denn konfliktfrei. Von erfolgreichen Verhandelnden wird nicht nur die Kunst der richtigen Strategie und Argumentation erwartet, sondern auch Kompetenz in der Verhandlungspsychologie, Fingerspitzengefühl für komplexe Zusammenhänge und ein sicheres, überzeugendes Auftreten. Sie erwerben in diesem Programm umfangreiche Kenntnisse und Werkzeuge für den richtigen Umgang mit den unterschiedlichsten schwierigen Verhandlungssituationen und Verhaltensmustern von Verhandlungspartnern, schärfen gleichzeitig Ihre Wahrnehmung für eigene typische Verhaltensmuster in einer Verhandlung, erkennen den Mehrwert von Teamverhandlungen (aber auch deren Risiken) und wissen spezifische Werkzeuge und Taktiken in einer Verhandlung zielführend anzuwenden. Ebenfalls wird das Thema „Verhandeln auf Distanz“ beleuchtet, welches insbesondere vor dem Hintergrund von Covid-19 stark an Bedeutung gewonnen hat: Wie kann trotz Distanz Empathie zum Verhandlungspartner aufgebaut werden, wie geht man mit dem durch die neuen digitalen Medien verursachten Stress um und was sind die Do’s & Don‘ts der digitalen Verhandlung?

Feedback als Chance

Damit ein Feedbackgespräch auf beiden Seiten den gewünschten Erfolg erzielt, reicht Fingerspitzengefühl allein nicht aus. Lernen Sie praktische Tools und Strategien kennen, um wirksames und zielgenaues Feedback zu geben und anzunehmen.

Yellow Pages MS Teams

tk Mitarbeitende finden viele nützliche Lernressourcen für ihre Nutzung von MS Teams. Dieses E-Learning wird Ihnen dabei helfen, relevante Lernressourcen für bestimmte Themen zu finden, Grund- und Fortgeschrittenenfunktionen besser zu verstehen sowie neue effektive Wege zu entdecken, wie Sie Teams in Ihren Arbeitsalltag integrieren können.

Leading in Dynaxity – Top Leadership Reflection

Führung in einem Umfeld, das von hoher Dynamik und Komplexität (Dynaxität) geprägt ist, erfordert eine neue „agile“ Führungsmentalität, die eine empowerte, sehr selbstorganisierte Belegschaft fördert. Dieses Programm vermittelt eine präzise Landkarte der agilen Führung und der damit verbundenen Verhaltensweisen. Einerseits werden konkrete Praktiken, Tools und Methoden besprochen und wie diese auf den eigenen Führungsstil angewendet werden können. Andererseits werden tiefe persönliche Erfahrungen ermöglicht, die den Blick auf Führung nachhaltig erweitern, sowohl im Hinblick auf die Selbstführung als auch auf die Führung der gesamten Organisation. Intensives Coaching und Reflexion, sowie Austausch und Diskussion zu folgenden Themen: • Warum sich Führung ändern muss und was das für die Selbstführung bedeutet • Konstruktives Empowerment von Teams und Organisationen zur Verfolgung von Unternehmenszielen • Teams potenzialorientiert führen – rollen- und stärkenorientierte Zusammenarbeit • Entwicklung der persönlichen Führungsvision/des eigenen Führungsmodells

Erfolgreiches Auftreten vor Gruppen Die eigene Wirkung unmittelbar erleben

In diesem Programm entdecken und entwickeln Sie Ihre persönlichen rhetorischen Potentiale. Sie erlernen Schritt für Schritt das Handwerkszeug für wirkungsvolle Auftritte. Bewährte Übungen und detaillierte Rückmeldungen unterstützen Sie auf diesem Weg. Sie erfahren und verbessern Ihre persönliche Wirkung auf die Zuhörer. Ihr Bewusstsein für eine verständliche und kraftvolle Sprache und Stimme wird neu geweckt. Auf diese Weise gelingt es Ihnen beispielsweise, Botschaften auf den Punkt zu bringen und flüssig, ohne „ähs“, zu sprechen. Ergänzt durch die Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten mittels Körpersprache schaffen Sie es, Ihre Zuhörer von Beginn bis zum Schluss Ihres Auftritts mitzunehmen. Eine professionelle Vor- und Nachbereitung hilft Ihnen, Ihre Auftritte stetig zu verbessern.

The AI Bootcamp – Exploring the New Tomorrow

Die technologische Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) bzw. Artificial Intelligence (AI), vor allem Generativer KI, eröffnet neue und auch ungeahnte Möglichkeiten. Dabei finden diese Entwicklungen deutlich schneller als gedacht statt, aber sind in ihrer Zielrichtung mitunter noch unscharf oder unsicher. Sicher ist jedoch schon heute, dass KI in unser aller Leben in bereits wenigen Jahren ein integraler Bestandteil sein wird. Mit unserem exklusiven „AI Bootcamp“ entdecken Sie die Zukunft der KI für Ihr Business in zwei jeweils halben Tagen in einer spannenden Location. Am ersten Nachmittag erfahren Sie über verschiedene Impulse und Expertenvorträge, welche technologischen Entwicklungen die nächsten Jahre bestimmen und welche Szenarien eintreten können. Dadurch können Sie die strategische Bedeutung von KI für Ihre Kunden und Ihr Business noch besser und realistischer einordnen. Am nächsten Vormittag entwickeln Sie ein eigenes KI-Szenario und definieren die strategische Positionierung Ihres Geschäftsbereichs. Das Ziel ist es, alle Facetten der KI zu begreifen, die Auswirkungen auf Ihr Geschäftsmodell abzuleiten und erste kurz- sowie langfristige Ansätze gemeinsam zu entwickeln.

Präsentationen mit Wow-Effekt – Klar und sicher präsentieren

In jedem Beruf ist das A und O ein guter Auftritt. Erfolgreiches Präsentieren erfordert viel mehr als bunte PowerPoint-Charts. Schlechte Präsentationen und Vorträge sind verlorene Zeit und verspielte Chancen.  Gemeinsam mit Ihrer Trainerin erarbeiten Sie, was sie machen müssen, damit der Funke aufs Publikum überspringt: Wie bereite ich mich richtig vor? Wie übe ich einen Vortrag? Wie gelingt mir ein guter erster Eindruck? Wie platziere ich meine Message effektiv?  Wie überzeuge – ja, wie begeistere ich meine Zuhörer? 

Konflikte! Packen wir es an! – Ursachen erkennen und Konflikte konstruktiv lösen

In diesem Programm lernen Sie Konflikte frühzeitig zu erkennen, zu analysieren und konstruktiv zu bearbeiten. Sie lernen, was die psychologischen Hintergründe für das Eskalieren von Konflikten sind, in welche Konfliktfallen Sie tappen können und wie Sie typische Rollen und Muster verlassen, um Konfliktsituationen wieder lösungsorientiert gestalten zu können. Sie kennen Ihren eigenen Konfliktstil und können den von Konfliktpartnern identifizieren. Sie können Ihre Konfliktpartner in die Konfliktbearbeitung mit einbeziehen und anhand geeigneter Methoden Konfliktgespräche wertschätzend und lösungsorientiert führen und deeskalierend moderieren.

Durchsetzung meets Diplomatie – Gesprächsführung in schwierigen Situationen

Sie können die wichtigsten Argumentationstechniken sicher einsetzen und Ihre Gesprächspartner:innen auch gegen Widerstand von Ihrem Anliegen überzeugen. Sie kennen die entscheidenden Faktoren persönlicher Durchsetzungsfähigkeit. Dadurch sind Sie in der Lage, Gespräche souverän zu lenken und Ihren eigenen Standpunkt durchzusetzen. Sie kennen die Bedeutung von Statusspielen und können Ihr Verhalten situationsgerecht variieren. Sie haben ein Werkzeug in der Hand, mit dem Sie Alltags- und Berufsinteraktionen aus einer völlig neuen Warte betrachten und beeinflussen können. Sie wissen, wie Sie angespannte schwierige Situationen entschärfen, Klartext reden und positive Autorität glaubhaft verkörpern.

Mastering Challenging Communciation in virtual Environments

Virtuelle und hybride Geschäftssituationen sind der neue Geschäftsalltag. Daher ist auch die Art und Weise, wie Führungskräfte im virtuellen Raum kritische Gespräche führen, ein wesentlicher Erfolgsfaktor für gute Führung. Dieses Programm unterstützt Sie hierbei und gibt Ihnen konkrete Ansatzpunkte zu: - Wie führe ich kritische Gespräche mit Mitarbeitenden oder anderen Partnern erfolgreich in virtuellen und hybriden Situationen? - Wie erkenne und nutze ich mögliche Spannungen in Gesprächssituationen als kreatives Momentum? - Wie löse ich (vermeintliche) Konfliktsituationen im virtuellen Raum effizient auf? - Wie kann ich erfolgreiche Rahmenbedingungen für effektive virtuelle und hybride Meetings schaffen?